Wenn ich könnte, würde ich…

Wie oft stellen wir uns vor, was wir tun würden, wenn wir endlich Zeit, Ruhe und Gelegenheit dafür hätten? Ich kenne diesen Zustand nur zu gut. Gestern erst sagte mir jemand, wenn er ich wäre, würde er an die Ostsee fahren und dort gepflegt im Wasser planschen und […]

Immer dasselbe

Die meisten Menschen, denen ich begegne, wirken auf mich. Sie wirken so, als würden sie vom 10 Meter Turm in ein Becken springen, in dem Glauben, dass dort Wasser drin ist – es ist aber leer. Und selbst wenn man ihnen 1000 x vorher gesagt haben sollte, dass […]

Mein Leben mit Hunden Teil 10

Von Hunden lernen heißt, die Selbstwahrnehmung verbessern, bzw. erstmal herzustellen. Meine Hunde scheinen eine genaue, eine wahre Vorstellung davon zu haben, wie ich gerade gestimmt bin. Tue ich zum Beispiel so, als würde ich große Lust haben, mit ihnen neues Verhalten einzustudieren, in Wahrheit aber viel zu müde […]

Mitmenschen

Wenn es nicht soviele Menschen geben würde, die nicht klar denken, bzw. überhaupt nicht denken können, dann wäre das Leben vielleicht etwas eträglicher. Wobei das nur eine Vermutung ist. Vielleicht würde alles auch nur viel schlimmer sein. Mir reicht mittlerweile im 52igsten Lebensjahr das Angesichtigwerden von Menschen, um […]

Umgebung

Für ein gutes Gefühl ist eine gute Umgebung sehr hilfreich. Zu den guten Umgebungen zähle ich Wiesen und Wälder, möglichst naturbelassene Landschaften, dabei kann es ruhig ein Industriewald sein – besser als keiner. Alle Umgebungen, die irgendwie anders von Menschenhand gebildet wurden (außer Industriewald), rate ich Ihnen zu […]

Mein Leben mit Hunden Teil 9

Man kann viel von Hunden lernen – vorausgesetzt man kann lernen und man will lernen. Aber was kann man da eigentlich lernen? Ist das nicht nur so ein Spruch? Natürlich ist das nicht nur ein Spruch. Man kann zum Beispiel lernen, dass man selbst nicht der Hund ist […]

?????????????

Manchmal frage ich mich, warum Menschen überhaupt sprechen – sie verstehen doch sowieso nicht, was sie sagen. Was sie sagen, ist meist nur eine Darstellung von Dogmen, unveränderlichen ‚Wahrheiten‘, bzw. das, was sie dafür halten. Diese genauer anzuschauen, sind, nach meiner Erfahrung, nur die wenigsten bereit und in […]

Mein Leben mit Hunden Teil 8

Hundepanik Manchmal denke ich, ich kenne alle Diskussionen und alle Argumente bezüglich des Umgangs mit Hunden. Dabei taucht immer wieder der Umstand auf (sonst gäbe es keine Diskussionen), dass der eine Hundeführer sagt dies sei richtig, der andere meint hingegen etwas anderes würde den Sachverhalt genauer beschreiben. Ein […]

Halluzination 1

Wer unterliegt nicht der Halluzination, sein Leben ändern zu können? Sie, viele, alle, keiner, ich? Das Verrückte ist ja, dass Menschen glauben, sie könnten ihr Leben ändern, ohne sich selbst zu ändern. Das ist die erste Irrung der Halluzination 1, sein Leben ändern zu können, ohne sich selbst […]

free-movements

Mit der Seite „free-movements“ kann natürlich nur jemand etwas anfangen, der irgendwie eine Vorstellung von Freiheit hat und in der Praxis im Zustand der Freiheit auch Gutes mit sich anzufangen weiß. Können die meisten Menschen jedoch nicht. Prüfstein ist der Begriff der „Langeweile“, das heißt der Zustand, in […]