Fröhlich bleiben

Fröhlich sein und bleiben kann man nur, wenn man kein Suchtproblem hat, relativ schmerzfrei ist, eine warme, trockene und zugfreie Bude hat, wenn man genug zu essen und zu trinken hat, sich relativ frei bewegen kann und ein paar Dollar für Diverses. Wenn man das hat, also vielleicht […]

Scheiße um die Ohren…

Wenn einem das um die Ohren fliegt, was als Letztes den Darm eines Menschen verlässt, was im Beisein von Menschen eher die Regel, als die Ausnahme ist, dann hilft meist nur Wegducken. Irgendwann lässt das nach und dann kann man sich wieder grade machen, spätestens dann, wenn die […]

Aufmerksamkeit

Die Frage, wie es einem geht, entscheidet nicht zuletzt die Beantwortung der Frage, wohin man seine Aufmerksamkeit lenkt. Viele um mich herum lenken ihre Aufmerksamkeit auf den Grund einer Mülltonne. Dieser gehört jedoch nicht so zu meinen Favoriten, obwohl in meinen Beiträgen ein anderer Eindruck entstehen kann. Wie […]

Verrückt

Man sollte versuchen, positiv an die Sache heranzugehen. Welche es auch sei. Das stete Verdammen anderer Menschen und Sachverhalte, das bringt einen nicht weiter, da bleibt man stehen. Und wenn man früh stehenbleibt, dann verhält man sich mit 53 Jahren noch wie ein Fünfzehnjähriger. Kann man wollen, muss […]

Manni ist da

So, Manni ist gut in Parchim gelandet, alles bestens. Leider ist es mir zurzeit technisch nicht möglich, Ihnen einen Film mit uns beiden im Dialog zu zeigen, da mein upload auf 96 MB begrenzt ist. Ich hoffe, dass dieses Problem in Kürze gelöst sein wird. War mir Manni […]

Gut drauf sein

Um sich in eine gute Stimmung zu versetzen, bedarf es bestimmter Voraussetzungen. Die erste Voraussetzung ist die, dass man in einem Staat lebt, der den Bürgern ein Maximum an Freiheit überlässt. Dann braucht man einen einigermaßen erträglichen Gesundheitszustand (körperlich wie auch geistig), eine warme und trockene, zugfreie Bude […]

Positive Grundeinstellung

Das Leben ist allemal endlich. Den meisten Menschen, denen ich so begegne, scheint das nicht oder nur äußerst selten bewusst zu sein. Ich für meinen Teil habe beschlossen, mich vom Negativen um mich herum sowenig wie möglich beeinflussen zu lassen. Wenn ich mich vom Negativen um mich herum […]

Neuer Kollege

Das ist meiner neuer Kollege, ich dachte, ich peppe meine Internetseite mal etwas auf – ewig nur Bilder meiner allseits bekannten Gassimeilen und endlose Texte über die Hirnrissigkeit meiner Mitmenschen, das geht ja auf keine Kuhhaut. Ich weiß noch nicht, wie er heißt, aber wenn er die Tage […]

Ein gelungener Tagesablauf

Ja, gut, wie kann er aussehen, der gelungene Tag? Aufstehen 06.30 Uhr, kurzes Hallo zum Hund, der neben einem pennt, 15 Minuten Dehnungsübungen und dann einen Kaffee mit Zigarette. Danach wird der zweite Hunde begrüßt, zu welchem sich schon der erste gesellt hat, sodass sich eine innige Dreisamkeit […]

Gut für den Mut

Eine gute Stimmung setzt eine gute Ernährung voraus. Wenn man schlecht gelaunt ist, dann ist man vielleicht hungrig und dann sollte man etwas essen. Hilfreich für eine gute Stimmung ist weiterhin, wenn man einen Plan hat. Der Plan mag sein wie er will, er muss auch nicht aufgehen. […]