Gute Zeiten

Ich lebe in der Norddeutschen Tiefebene, Deutschland, Mecklenburg, nahe Ludwigslust. Wie das so im Norden Deutschlands ist – an jedem Grashalm steht ein Mensch und verbietet irgendwas. Glück hat man, wenn man einen Ort entdeckt, an dem die Grashalme eher unbewacht sind. So einen Ort habe ich gefunden, […]

Neulich an der Elde

Die berühmte blaue Stunde am Morgen – jetzt, wie ich das Bild sehe, bin ich fast noch beeindruckter, als zum Zeitpunkt des Fotografierens. Was gibt es Besseres, als zum Sonnenaufgang mit den Hunden unterwegs zu sein, dort, wo keine Menschen sind? Einen vollen Magen und das Drumherum mal […]

Bodenständigkeit

Wie oft denkt man, wie gut man sich fühlen würde, hätte man das (meist ein Gegenstand), was man zu diesem Zeitpunkt nicht hat? Ich habe in der Vergangenheit sooft daran gedacht, dass ich nun keinen Mehrwert empfinde, wenn ich so denke. Dies kann einem sehr leicht fallen, wenn […]

Beispiel alltäglichen Blödsinns

Wie Sie vielleicht mittlerweile erfahren haben, bin ich immer mein erster „Kunde“, wenn es um das geht, was Menschen so auszeichnet. Aufgrund meiner vermehrten Überlegungen und Beobachtungen zu dem Phänomen der Verdrängung und Projektion (negative Elemente werden auf andere projiziert, man selber bleibt als strahlender Ritter übrig) ist […]

Unsinn

Sich dauernd über die Trottel in seiner Umgebung aufzuregen hat krankhafte Züge. Sowas riecht verdammt nach Verdrängung und Projektion. Ich rate Ihnen, lassen Sie den Arsch Arsch sein und wenden Sie sich so schnell wie möglich von ihm ab und gut. Aber vermutlich wissen Sie das bereits und […]

Unglück

Das Unglück der Welt sind die Unglücklichen. Ist ja klar. Woher jeder sein Unglück hat, das ist ein anderes Kapitel und eher ein Fall für den Psychiater, bzw. Psychotherapeuten. Sicher ist: Wollen Sie Ihr Unglück mehren, dann sagen Sie Ihrem Gegenüber, was Sie von ihm halten. Ich neige […]

Licht

Ich liebe es, alle sein zu lassen wo sie sind und dorthin zu gehen, wo sie nicht sind. Und das am liebsten mit meinen Hunden Die labern nicht blöde rum, ihre Körpersprache ist immer eindeutig, auch wenn sie von mir nicht immer sofort und richtig verstanden wird, sie […]

Scheitern

Solange Menschen glauben, durch den Erwerb von Gegenständen ein Glücksgefühl für sich herstellen zu können, wird die Menschheit scheitern. Wenn es einem Menschen schlecht geht und er wickelt sich eine Rolex um den Arm, geht es ihm dadurch substanziell nicht besser. Für einen Augenblick mag sich vielleicht ein […]

Von Menschen und Eiterbeulen…

Mittlerweile meide ich fremde Menschen wie der Teufel das Weihwasser. Es gelingt mir nicht immer, aber in meiner Freizeit bin ich mit mir recht zufrieden. Bei der Arbeit habe ich immer wieder mit gewaltbereiten Alkoholikern zu tun, mit psychisch heftig Geschädigten. Diese Erscheinungen würde ich eher mit Eiterbeulen […]

Buchtip: Elfie Pertramer

Elfie Pertramer war, soweit ich recherchiert habe, eine bayrische Schauspielerin, die u. a. die seltsamen Eigenheit ihren Mitmenschen sehr offen und klar darstellen konnte und darstellte. Sie war Mitglied der Münchner Bussy-Szene. Als die Unzufriedenheit in ihr unerträglich wurde, flüchtete sie nach Sardinien. Ihre Erfahrungen dort und sonstige […]