Vorfreude

Bekanntlich ist die Vorfreude die schönste Freude. Das mag durchaus so sein, die Realität dessen, worauf sich die Vorfreude bezieht, sollte man jedoch nicht vernachlässigen. Übermorgen steht für mich eine Waldübernachtung mit Hunden und Zelt an. Bereits seit zwei Wochen verspüre ich darauf eine Vorfreude, aber ich denke, […]

Was kommt noch?

Was soll noch kommen? Wenn man jung ist, träumt man von einem Haus, einem Auto, tollen Reisen, einem Schwimmbecken im Garten, einer guten Ausbildung für die Kinder usw., usw. Dann kommen die Wünsche nach einem größeren Hause, einem noch größerem Auto, noch tolleren Reisen, tollen Klamotten, Spitzenmöbeln usw., […]

Vereinfachung/ Reduktion

Manchmal hilft Reden dahingehend, zu einer besseren Entscheidung zu kommen. Bisher war ich davon ausgegangen, die Nacht im Wald in einem Zelt zu verbringen – wozu im Zelt? Eine Kollegin brachte mich darauf. Das Zelt schirmt doch nur unnötig ab. Der Sternenhimmel ist nicht mehr sichtbar, die Augen […]

Anfangen

Aller Anfang ist schwer – oder auch nicht. Für das Campen braucht man zumindest eine Ausrüstung. Obwohl ich meine minimiert habe, war doch einiges an Arbeit zu erledigen. Welches Zelt? Welche Isomatten? Welche Beleuchtung? Welcher Schlafsack? Welcher Kocher? Welches Kochgeschirr? Welcher Klappspaten? Welches Tierabwehrspray? Von all den genannten […]

Was mache ich hier eigentlich?

Haben Sie sich das auch schon mal gefragt? Sicherlich werden Sie dies getan haben. Aber ich vermute weiterhin, dass sie selbst bei einer Antwort, die wenig erfreulich ausfiel, mit dem weitermachten, woran Sie gerade dran waren. Ihr Pech. Ich für meinen Teil hänge im Job ab, lese Zeitungen, […]

Man muss raus!

Von Zeit zu Zeit sollte man auf jeden Fall über Nacht seine vier Wände verlassen und in der freien Natur schlafen. Bis Minus 10 Grad ist das mit der richtigen Ausrüstung gut möglich. Für Hunde wird das vielleicht etwas frisch, zumal für Hündinnen mit ihrer kürzeren Harnröhre (Blasenentzündung), […]

Wald Hunde Übernachten

Endlich hat sich für mich und meine Hunde die Möglichkeit ergeben, dass ich mit ihnen im Wald übernachten kann. Ohne in der Nacht in eine doppelläufige Schrotflinte zu schauen. In Deutschland ist Wildcampen ja verboten, wie so vieles andere auch. Mit meinen Hunden im Wald zu übernachten ist […]

Was soll ich tun?

Zum Beispiel so handeln, dass das eigene Handeln universales Gesetz werden könnte (Kantischer Imperativ). Mit anderen Worten: Handel so, wie Du von anderen behandelt werden willst. Die letzte Formulierung übersteigt jedoch die geistigen Fähigkeiten der meisten Menschen. Mein Nachbar zum Beispiel – hängt da mit mir am Zaun […]

Von Maschinenbauern und Dummköpfen

Menschen können vielleicht gut Raketen bauen oder anderes, aber im Umgang miteinander sind sie in den meisten Fällen die totalen Versager. Und so, wie sie mit den Ressourcen der Erde und ihrer Umwelt umgehen, zeigen sie, dass die große Mehrheit dazu gehört. Gestern Abend weckte mich um 23.00 […]

Meine Nachbarn – das Fuckpack

Sie kennen es, nicht allein auf der Welt zu leben. Muss ja auch nicht sein, wäre ziemlich öde. Mir geht es leider so, dass ich immer Nachbarn hatte. Und obwohl ich in meinem Leben öfter umgezogen bin, hatte ich immer mehr oder weniger Fuckpack-Nachbarn. Fuckpack-Nachbarn kennzeichnen sich dadurch, […]