What you need

Meine Hunde brauchen Bewegung, etwas Interessantes zum Schnüffeln, ein bisschen Buddeln, liebevolle und aufmerksame Zuwendung und so halbwegs einen Job, Futter und eine sichere Unterkunft. Ich brauche zur Zeit meine Hunde, ein paar Schachbücher in englischer Sprache, ein paar Zigarren und Tabak, einen Übersetzungs-automaten und ein Radio. Vielleicht etwas für Notizen, Wasser, ein Auto.

So, und dann geht es ab in die Umgegend, irgendwohin, wo es interessant sein könnte, naturnah, ein bisschen herumlaufen, die Hunde schnüffeln und buddeln lassen und dann wieder zurück. Alle Mann ins Auto, ablegen, Radio an und erstmal eine Kippe anstecken oder eine kleine Zigarre und sinnierend in die Gegend schauen, die Gedanken kommen und gehen lassen.

Zwischendurch ein Schachbuch über Bobby Fischer oder Wilhelm Steinitz in die Hand nehmen, versuchen zu verstehen, was der Autor, die Autoren zu verstehen geben wollen, ab und zu ein Wort im Translator nachschlagen, rauchen, schauen, abhängen – das macht Laune.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.