Aussichten…

Tja, was für Aussichten… Ich habe zurzeit das Gefühl, dass ich, sobald ich meine Wohnbleibe verlasse, von allen Seiten mit Dreck beworfen werde. Von oben, von unten, von allen Seiten fliegt mir der Unrat um die Ohren, derart, dass ich nicht mehr weiß, wie ich ausweichen soll. Die […]

Hunde führen…

Vier Fragen sollte man sich im Umgang mit Hunden stellen und beantworten: 1. Wer bestimmt den Ort und kann Raum beanspruchen? 2. Wer bestimmt über die Zeit? 3. Wer kann Stimmungen steuern? 4. Wer bewegt wen? Führen bedeutet auch, agieren statt reagieren. Dann kann man sich auch noch […]

Die Unrat-Blumen-Maschine

Ich bin gerade dabei, eine „Maschine“ zu entwickeln, in die ich oben Unrat hineintue und unten Blumen herauskommen. Diese Maschine soll wirksam, einfach, praktisch und günstig sein. Ein paar Elemente habe ich schon gefunden. Notwendig wurde diese Konstruktion, die noch nicht abgeschlossen ist (aber auf einem guten Weg), […]

Geschwätz oder die Kunst des Schweigens…

Bei dem ganzen Blödsinn, den ich mir täglich so anhören muss, ist die einzige Möglichkeit nicht vollständig in den Strudel des Blödsinns hingezogen zu werden: Schweigen! Selbstverständlich rede ich auch eine Menge Blödsinn daher, was soweit geht, dass ich mein eigenes Geblubber mitunter nicht mehr ertrage – und […]

hohl

Hohl und substanzlos, so kommen die meisten Leute daher, wenig tiefsinnig, ideenlos, Phrasen dreschend, immer dieselben… Das kann natürlich auf die Nerven gehen. Wenn ich allerdings nicht von den anderen erwarte, dann werde ich auch nicht enttäuscht und ich werde selten enttäuscht. So sind sie – kaufen sich […]