Trost

Wenn man schon nur Unterbelichtete unter sich hat kann es helfen Radio zu hören, z. B. NDR Info so um 23.00 Uhr. Auf 105,3 Mhz läuft mitunter mehr als großartige Musik, Musik von Menschen der Gegenwart, die mittels ihrer Musik zeigen, dass noch Hoffnung besteht. Zum Beispiel der Titel „Du musst gar nichts“ von der Gruppe Die Sterne – einwandfrei. Muss man auch nicht.

Nicht die Erste sein, nicht die Zweite sein usw. – es ist befreiend mal mit beschwingter Musik unterlegt zu hören, was ich alles nicht muss.

Also NDR Info Nachtclub Magazin mit Jumoke Olusanmi 23.05 Uhr, Glück gehabt. Das ist ein Gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.