Buchtip: Elfie Pertramer

Elfie Pertramer war, soweit ich recherchiert habe, eine bayrische Schauspielerin, die u. a. die seltsamen Eigenheit ihren Mitmenschen sehr offen und klar darstellen konnte und darstellte.

Sie war Mitglied der Münchner Bussy-Szene. Als die Unzufriedenheit in ihr unerträglich wurde, flüchtete sie nach Sardinien. Ihre Erfahrungen dort und sonstige Lebenserkenntnisse schrieb sie in dem Buch „Die Magische Insel“ nieder.

Ihre Kritik beginnt damit, dass sie den Glauben an das Sichtbare hinterfragt: „Alle bauen an einem äußeren Wachstum herum. Es sieht aus, als wollten sie sich für ewig einrichten auf dieser Welt, als ginge hier niemand fort.“ (S. 11)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.