Woran die Welt krankt

Letztens brachte einer den Zustand der Menschen auf den Punkt, die dauernd über andere Menschen hetzen, die unterschwellig Gewalt predigen und überhaupt das Unheil der Welt im Fremden sehen:

„Sie leben wie die Made im Speck und haben doch nichts, was ihnen das Herz erwärmt.“

Noch Worte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.